Der in Berlin lebende Türke Ayhan Kaplan verdient seinen Lebensunterhalt als Boxer und Bodyguard. Doch er ist sichtlich unzufrieden, denn mit den Erträgen kommt er nur so gerade über die Runden. Auch Ayhans Trainer Cemal ist alles andere als zufrieden, doch keiner der beiden hat eine Lösung für ihre widrigen Lebensumstände parat. Doch dann bekommt Ayhan ein äußerst unmoralisches Angebot, dem es zu widerstehen heißt ...

Schon seine beiden Erfolgskomödien "Eyvah Eyvah" und "Eyyvah Eyvah 2" inszenierte Regisseur Hakan Algül nach Drehbuchvorlagen seines Hauptdarstellers Ata Demirer, der in der Türkei ein bekannter und beliebter Kabarettist, Komiker und Schauspieler ist. In diesem Filmspaß schlägt sich Demirer nun durch das Großstadtleben der deutschen Hauptstadt und hat so manches Abenteuer zu bestehen. Für Demirer-Fans ein Muss!



Foto: Kinostar