Dienerin Ilona (Andrea Rau, r.) liegt ihrer Gräfin
(Delphine Seyrig) zu Füßen
Dienerin Ilona (Andrea Rau, r.) liegt ihrer Gräfin
(Delphine Seyrig) zu Füßen

Blut an den Lippen

KINOSTART: 01.01.1970 • Horrorfilm • Deutschland, Belgien, Frankreich (1970)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Le rouge aux levres
Produktionsdatum
1970
Produktionsland
Deutschland, Belgien, Frankreich
Regie

Auf ihrer winterlichen Hochzeitsreise steigt ein junges Paar in einem Hotel in Oostende ab, wo sie auf die schöne Vampir-Gräfin und ihre Begleiterin treffen. Schon bald steht das Paar unter dem Einfluss der blutgierigen Gräfin ...

Mittlerweile zum Kultfilm avanciert, bietet der Film des flämischen Regisseurs Harry Kümel eine gekonnte Mischung aus Sex, Blut und Horror mit imposanten Stimmungen, die von Kameramann Eddy van der Enden gekonnte eingefangen wurden. Ein blutiger Genuss!

Foto: arte F/Comacico

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung