Auf der Höhe der Macht: Orson Welles (l.) und Joseph Cotten

Citizen Kane

KINOSTART: 27.09.2007 • Drama • USA (1941) • 119 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Citizen Kane
Produktionsdatum
1941
Produktionsland
USA
Budget
839.727 USD
Einspielergebnis
23.217.674 USD
Laufzeit
119 Minuten
Regie

Ein Klassiker des Kinos: Welles erzählt auf beeindruckende Weise die fiktive Lebensgeschichte des Zeitungsmagnaten Charles Foster Kane. Nach dem Tode des Millionärs untersucht ein Reporter dessen Leben und will das Rätsel um das letzte Wort des Sterbenden ("Rosebud") klären. So zeichnet er mit Hilfe von Zeitgenossen den Aufstieg Kanes aus ärmlichen Verhältnissen zum großen Zeitungsmacher nach ...

Der 25-jährige Orson Welles setzte seinerzeit mit diesem Film viele neue Maßstäbe (verschachtelte Rückblenden, "Rosebud"-Variationen, wechselnde Erzählperspektiven usw.). Darüber hinaus lieferte Welles auch als Hauptdarsteller eine faszinierende, facettenreiche Darbietung. Welles lehnte sein Drama an die Lebensgeschichte des Zeitungsmoguls William Randolph Hearst an. Gregg Toland, einer der renommiertesten Kameramänner seiner Zeit, füllte die Geschichte mit faszinierenden Bildern. Als Cutter arbeiteten hier die beiden späteren Regisseure Robert Wise und Mark Robson. Obwohl für neun Oscars nominiert, gab es nur eine Trophäe für das beste Drehbuch.

Darsteller
Alan Ladd
Lesermeinung
Joseph Cotten
Lesermeinung
Orson Welles
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Dorothy Comingore Ruth Warrick Ray Collins Agnes Moorehead Harry Shannon Erskine Sanford George Coulouris Fortunio Bonanova Gus Schilling William Alland Georgia Backus Sonny Bupp Buddy Swan Dorothy Comingore Ray Collins George Coulouris Agnes Moorehead Paul Stewart Ruth Warrick Erskine Sanford William Alland Everett Sloane Fortunio Bonanova Gus Schilling Philip Van Zandt Georgia Backus Harry Shannon Sonny Bupp Buddy Swan Gregg Toland Don Ackerman Nat "King" Cole Gino Corrado Maurice Costello Demetrius Alexis Gene Coogan Art Dupuis Rudy Germane Mike Lally Walter Lawrence John Northpole Victor Romito Bob Terry William Alston Jack Gargan Bert Moorhouse Carmen Laroux Sam Ash Buddy Messinger Terrance Ray Sally Corner Walter Bacon Herbert Corthell Harry A. Bailey Danny Borzage J.J. Clark Tom Coleman Carl Deloro Jack Egan Robert Haines Ludwig Lowry John McCormack Hercules Mendez Paddy O'Flynn Sam Rice Don Roberts Larry Wheat Larry Williams Joan Blair Morgan Brown Harry Burkhardt Edmund Cobb Eddie Coke Louis Natheaux Arthur O'Connell Guy Repp Tom Steele Richard Wilson Louise Currie Walter Sande Jan Wiley Milton Kibbee Buck Mack Thomas A. Curran Jack Curtis George Noisom Gerald Pierce Donna Dax George DeNormand Bud Geary Bert LeBaron Clyde McAtee Cyril Ring Roland Winters Lew Harvey Herman J. Mankiewicz Eddie Dew Perc Launders John Dilson Walter James Robert Dudley Suzanne Dulier Al Eben Johnny Eckert Carl Ekberg Edith Evanson Carl Faulkner Juanita Fields Edna Mae Jones Leda Nicova Jolane Reynolds Suzanne Ridgeway Olin Francis Louise Franklin Renée Godfrey Peter Gowland Jimmy Grant Jesse Graves Ernest Grooney Jack Gwynne Teddy Mangean Henry Hebert Bryan 'Slim' Hightower Mitchell Ingraham Philip Morris Francis Sayles George W. Jimenez Arthur Kay Ellen Lowe James T. Mack Mickey Martin Bruce Sidney Major McBride Frank McLure Charles Meakin Edward Peil Jr. Irving Mitchell Frances E. Neal Lillian Nicholson Joseph North William H. O'Brien Field Norton Dick Scott Frank O'Connor Russ Powell Bert Stevens Thomas Pogue Lillian O'Malley Jack Raymond Gohr Van Vleck Myrtle Rishell Benny Rubin Shimen Ruskin George Sherwood Edward Ryan Landers Stevens Harry J. Vejar Tudor Williams Arthur Yeoman Tim Davis Charles Bennett Arthur Kay

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung