Das war jetzt echt meine letzte Party! Peter Falk alias 
Columbo 
Das war jetzt echt meine letzte Party! Peter Falk alias 
Columbo 

Columbo

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • USA (2003)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Columbo: Columbo Likes the Nightlife
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Mafioso Tony stürzt während eines Streits mit seiner Ex-Frau Vanessa so unglücklich, dass er stirbt. Event-Manager Justin, der auf eine Überweisung Tonys wartet, fürchtet um sein Geld. So will er gemeinsam mit Vanessa die Leiche verstecken. Dabei werden sie von einem Reporter beobachtet und erpresst. Justin räumt den Zeugen aus dem Weg. Inspektor Columbo übernimmt die Ermittlungen?

Obwohl der glasäugige Inspektor sichtlich gealtert ist, meistert er seine Fälle mit Bravour. TV-Routinier Jeffrey Reiner inszenierte diesen spitzfindigen, mitunter jedoch etwas arg konstruierten Fall 2003. So verwundert es ein wenig, wenn Peter Falk als Ermittler in die Kloschüssel greift und anhand von abgeschnittenen Fußnägeln und Zahnpasta zu beweisen sucht, dass der Tote Damenbesuch erwartete. Alles in allem wirkt es machmal so, als habe Peter Falk nicht mehr so die rechte Lust, seine Top-Rolle des Ermittlers Columbo zu spielen. Kein Wunder, denn der erste Krimi der weltweit erfolgreichen Reihe entstand bereits 1968 ("Columbo: Mord nach Rezept"), der Inspektor gehört also längst in Pension.

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS