Das war jetzt echt meine letzte Party! Peter Falk alias 
Columbo 
Das war jetzt echt meine letzte Party! Peter Falk alias 
Columbo 

Columbo

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • USA (2003)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Columbo: Columbo Likes the Nightlife
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Mafioso Tony stürzt während eines Streits mit seiner Ex-Frau Vanessa so unglücklich, dass er stirbt. Event-Manager Justin, der auf eine Überweisung Tonys wartet, fürchtet um sein Geld. So will er gemeinsam mit Vanessa die Leiche verstecken. Dabei werden sie von einem Reporter beobachtet und erpresst. Justin räumt den Zeugen aus dem Weg. Inspektor Columbo übernimmt die Ermittlungen?

Obwohl der glasäugige Inspektor sichtlich gealtert ist, meistert er seine Fälle mit Bravour. TV-Routinier Jeffrey Reiner inszenierte diesen spitzfindigen, mitunter jedoch etwas arg konstruierten Fall 2003. So verwundert es ein wenig, wenn Peter Falk als Ermittler in die Kloschüssel greift und anhand von abgeschnittenen Fußnägeln und Zahnpasta zu beweisen sucht, dass der Tote Damenbesuch erwartete. Alles in allem wirkt es machmal so, als habe Peter Falk nicht mehr so die rechte Lust, seine Top-Rolle des Ermittlers Columbo zu spielen. Kein Wunder, denn der erste Krimi der weltweit erfolgreichen Reihe entstand bereits 1968 ("Columbo: Mord nach Rezept"), der Inspektor gehört also längst in Pension.

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung