Der Schuh vom Aschenputtel? Hanna Merki als
Prinzessin Clara

Das Märchen von der Prinzessin ...

KINOSTART: 23.05.2013 • Kinderfilm • Deutschland (2013) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Das Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten
Music
Kamera

In einem kleinen Königreich steht Prinzessin Clara wenig der Sinn nach höflicher Etikette, langweiligen Tanzbällen oder angemessenen Verhalten. Sie macht eher durch ungebührliches Verhalten auf sich aufmerksam. Kein Wunder also, dass ihr Vater wünscht, dass sie sich eher so verhält wie ihre ältere Schwester Quendolin. Als Prinz Pfauenherz das Schloss besucht, um Quendolin den Hof zu machen, befürchten alle anderen, dass Clara das Unternehmen ruinieren könnte. Ein geheimnisvolles Märchenbuch soll Clara schließlich zur Märchenprinzessin werden lassen. Doch schnell erweist sich, dass wohl nur der Wunsch Vater des Gedankens war. Denn je mehr Clara sich vom Wildfang zur wohlerzogenen Prinzessin wandeln will, desto mehr Chaos stiftet sie ...

Hier meinten die Verantwortlichen offenbar, es würde ausreichen, ein paar Laien in Kostüme zu stecken und diese dann in altehrwürdigen Gemäuern zu filmen. Doch auf vielen Laienbühnen finden sich bessere Akteure als in diesem unsäglichen Blödsinn. Regisseur Steffen Zacke drehte ohne jeglichen Charme, den etwa die tschechoslowakischen Märchenverfilmung aus den 1970ern hatten, und ohne jegliches schauspielerisches Gespür. So wird hier eine langweilige, humorlose Geschichte langweilig erzählt. Dabei haben auch einige deutsche TV-Märchen jüngeren Datums (wie etwa "Hänsel und Gretel", "Aschenputtel" oder "Der gestiefelte Kater") durchaus bewiesen, dass es auch anders geht.

Foto: Summiteer Film

Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion