Das blaue Licht

KINOSTART: 14.03.1976 • Märchenfilm • DDR (1976) • 82 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Das blaue Licht
Produktionsdatum
1976
Produktionsland
DDR
Laufzeit
82 Minuten
Regie
Kamera
Schnitt
Der Bauer Hans musste als Soldat in den Krieg ziehen, doch um seinen Sold hat der König ihn schlichtweg betrogen. Auf dem Nachhauseweg begegnet er einer Hexe. Sie bittet ihn, ein Licht aus dem Brunnen zu holen, welches ihr versehentlich hineingefallen sei. Als Hans merkt, dass sie ihn hintergehen will, verweigert er die Herausgabe und sitzt prompt im Brunnen fest. Beim Entzünden des Lichts entdeckt er dessen Zauberkraft. Ein Männlein erscheint, das dem Besitzer des Lichts dienen muss, aber es vermag nur soviel, wie dieser sich selbst zutraut.
Darsteller
Fred Delmare
Lesermeinung
Jaecki Schwarz
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS