Nun trink erst einmal etwas! <br>Noch ist Bette
Davis nicht die unbarmherzige Furie
Nun trink erst einmal etwas! <br>Noch ist Bette
Davis nicht die unbarmherzige Furie

Der Stachel des Bösen

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • USA (1949)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Beyond the Forest
Produktionsdatum
1949
Produktionsland
USA
Regie
Music
Kamera
Schnitt
Rosa Moline, verheiratet mit dem allseits beliebten Landarzt Dr. Lewis Moline, lebt in der netten Kleinstadt Loyalton im Staat Wisconsin - in Umständen, die normalerweise Glück und Zufriedenheit erwarten lassen. Doch Rosa ist nicht glücklich; sie langweilt sich, hasst die Provinz und will nach Chicago. Sie beginnt eine Affäre mit dem Industriellen Neil Latimer, der sie jedoch keineswegs zu heiraten und aus ihrer Misere zu befreien gedenkt...

"Der Stachel des Bösen" sitzt einmal mehr in Bette Davis, die hier ihrem Ehemann alias Joseph Cotten übel mitspielt, dabei allerdings ein wenig dick aufträgt. Die Diva war sehr unglücklich mit ihrer Besetzung und bat Warner-Bros.-Boss Jack L. Warner schon nach der Hälfte der Dreharbeiten, sie aus dem Film zu entlassen und durch Virginia Mayo zu ersetzen. Schließlich drehte sie den Melodram jedoch zu Ende und verliess nach 18 Jahren Warner Bros. Schon in "Jezebel - Die boshafte Lady" spielte sie übrigens eine dickköpfige Südstaatenschönheit, die ihren geliebten Mann vertreibt, in "Die kleinen Füchse" ging Bette Davis gar so weit, dass sie ihrem kranken Mann die Medikamente vorenthielt. "Der Stachel des Bösen" war der Auftakt für zwei weitere Filme, die Cotten und Davis miteinander drehten: "Wiegenlied für eine Leiche" (1964) und Luigi Comencinis Komödie "Teuflisches Spiel" (1972).

Darsteller
Bette Davis
Lesermeinung
Joseph Cotten
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS