Mit "Die Rettung der uns bekannten Welt" hat Til Schweiger einen Film über das Thema Depression gedreht.

Die Rettung der uns bekannten Welt

KINOSTART: 11.11.2021 • Drama • Germany (2021) • 136 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Die Rettung der uns bekannten Welt
Produktionsdatum
2021
Produktionsland
Germany
Laufzeit
136 Minuten
Kamera

Til Schweiger, der große Volksaufklärer? Vor ein paar Jahren hatte sich der Filmemacher und Schauspieler das Thema Alzheimer vorgenommen und mit Dieter Hallervorden in der Hauptrolle die Tragikomödie "Honig im Kopf" gedreht, einen der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Auf einmal sprachen alle über Demenz, es folgte gar ein US-Remake. Nun, in Schweigers neuem Film "Die Rettung der uns bekannten Welt", geht es um eine weitere "Volkskrankheit": Depressionen. 

"Nach 'Honig im Kopf' erhielt ich sehr viele Zuschriften, in denen mir Betroffene schrieben, dass ich einen Film über Depressionen machen sollte", sagt Til Schweiger. "Allerdings war mir das Thema zu heikel, um dies als Basis für eine unterhaltsame Story zu nutzen." Dann aber habe ihm seine Tochter Emma von einer bipolaren Freundin erzählt – Ausgangspunkt für Schweiger, sich mehr mit dem Thema auseinanderzusetzen. Zusammen mit der Drehbuchautorin Lo Malinke entwickelte er schließlich die Idee zum Film "Die Rettung der uns bekannten Welt", bei dem er nicht nur Regie führte, sondern auch eine der Hauptrollen übernahm.

Schweiger spielt den alleinerziehenden Vater Hardy, dessen 18-jähriger Sohn Paul (Emilio Sakraya, "4 Blocks") an extremen Stimmungsschwankungen leidet – er ist bipolar. Als Paul einen Selbstmordversuch unternimmt, weiß sich Hardy nicht anders zu helfen und lässt seinen Sohn in ein Therapiezentrum für psychisch kranke Jugendliche einweisen. Dort lernt Paul Toni (Tijan Marei) kennen, die als junges Mädchen missbraucht wurde. Gemeinsam türmen sie aus der Einrichtung – während Hardy und seine Arbeitskollegin Anni (Bettina Lamprecht) langsam Gefühle füreinander entwickeln.

Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Darsteller
Herbert Knaup in "Du bist nicht allein"
Herbert Knaup
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Plane
Action • 2023
prisma-Redaktion
Ein Mann namens Otto
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022

BELIEBTE STARS

Schauspielerin und Sängerin Sofia Carson bei den MTV Music Awards 2022.
Sofia Carson
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Demi Moore
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Ganz schön witzig: Mike Myers.
Mike Myers
Lesermeinung
Verkörpert quasi alles zwischen Priestern und Gangstern: Jason Isaacs.
Jason Isaacs
Lesermeinung
Schauspieler Kurt Russell.
Kurt Russell
Lesermeinung
Schauspieler Sean Penn.
Sean Penn
Lesermeinung
Al Pacino im Jahr 2022.
Al Pacino
Lesermeinung
Erfolgreicher Schauspieler: Tommy Lee Jones.
Tommy Lee Jones
Lesermeinung
Hollywood-Star Robert De Niro.
Robert De Niro
Lesermeinung
Starkomiker Jim Carrey
Jim Carrey
Lesermeinung