Ich muss endlich raus hier! Margot (Rosemarie
Fendel, l.) und ihre Schwester Wilma (Cornelia
Froboess)

Die Schwester

KINOSTART: 08.09.2010 • Psychodrama • Deutschland (2010) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Die Schwester
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Kamera

Die Schwestern Margot und Wilma sind zusammen alt geworden. Zusammen heißt, sie sind seit Jahren eine Lebensgemeinschaft, die erst jetzt nach so vielen Jahrzehnten ihre Bewährungsprobe erlebt. Obwohl beide leidenschaftliche Affären hatten, hat keine je geheiratet. Aber wie in einer alten Ehe geht es auch hier um Macht und Unterdrückung. Margot ist es jetzt mit 80 leid und will ausziehen. Endlich ein eigenes Leben! Wilma setzt alles daran, dies zu verhindern. Aber mitten in ihrem erbitterten Streit ziehen noch einmal Liebe und Sehnsucht in ihr Leben ein, was den Streit zu einem existenziellen Kampf werden lässt ...

Regisseurin Margarethe von Trotta setzt ganz auf das Spiel ihrer beiden Hauptdarstellerinnen Rosemarie Fendel und Cornelia Froboess, die sich hier bissige wie zum Teil sogar bösartige Wortduelle liefern. Zwar wirkt das stellenweise etwas überzogen, doch die Grundidee des Drehbuchs von Johannes Reben ("Klaras Hochzeit", "Einfache Leute") ist stimmig und lässt Erinnerungen an den Robert Aldrich-Klassiker "Was geschah wirklich mit Baby Jane?" mit Bette Davis und Joan Crawford wach werden.

Foto: HR/Degeto/Bettina Müller

Darsteller
Gefragter Charakterdarsteller: Matthias Habich (hier im letzten Bodensee-Tatort "Wofür es sich zu leben lohnt").
Matthias Habich
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Die Schwester

Neu im kino

Pleasure
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spencer
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Scream
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Lamb
Mystery • 2021
prisma-Redaktion
Wanda, mein Wunder
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
The 355
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Schwestern – Eine Familiengeschichte
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Königin des Nordens
Historiendrama • 2021
prisma-Redaktion
Macbeth
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Drive My Car
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Aline – The Voice of Love
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Ein Festtag
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Werden Neo (Keanu Reeves) und die in Teil drei gestorbene Trinity (Carrie-Anne Moss) im neuen "Matrix"-Film wieder vereint?
Matrix Resurrections
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Monte Verità – Der Rausch der Freiheit
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spider-Man: No Way Home
Actionabenteuer • 2021
prisma-Redaktion
Lauras Stern
Kinderfilm • 2021
West Side Story
2021
prisma-Redaktion
Don't Look Up
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS