Ein Herz im Winter

KINOSTART: 02.09.1992 • Liebesdrama • Frankreich (1992) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Un coeur en hiver
Produktionsdatum
1992
Produktionsland
Frankreich
Einspielergebnis
1.666.511 USD
Laufzeit
100 Minuten

Der Geigenbauer Stéphane betreibt mit seinem Freund Maxime eine angesehene Firma. Er geht ganz in seiner Arbeit auf, bis ihn die plötzlich aufflammende Liebe seines Partners zu der brillanten jungen Geigerin Camille zu irritieren beginnt. Sein in sich gekehrtes Wesen wiederum reizt die schöne Künstlerin; als sie sich ihm zuwendet, geraten alle in wachsende Gefühlsverwirrung ...

Altmeister Claude Sautet ("Die Dinge des Lebens") drehte diesen eindrucksvollen Liebesfilm mit einem hervorragend aufgelegten Schauspielerensemble. Die zunehmende Dramatik wird wirkungsvoll durch Kompositionen von Maurice Ravel ergänzt. Ein typisches Beispiel für Sautets Kino verletzter Herzen und introvertierter Helden.

Foto: arte F

Darsteller

Einer der renommiertesten Charakterdarsteller Frankreichs: Daniel Auteuil.
Daniel Auteuil
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung