Elvis & Nixon

KINOSTART: 08.12.2016 • Komödie • USA (2016) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Elvis & Nixon
Produktionsdatum
2016
Produktionsland
USA
Einspielergebnis
1.055.287 USD
Laufzeit
86 Minuten
Regie
Music

Richard Nixon (Kevin Spacey), der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, staunt nicht schlecht, als er erfährt, dass Elvis "The King" Presley (Michael Shannon) höchstpersönlich ein Anliegen an ihn hat.

In einem fünfseitigen Brief bittet der Rock'n'Roll-Star das Staatsoberhaupt, ihn als Bundessonderagenten einzusetzen. Inkognito will er mithilfe seiner Kampfkünste, seiner umfangreichen Waffensammlung und seinem Schauspieltalent dem Kommunismus den Kampf ansagen. Weil er Nixon außerdem ein Autogramm für dessen Tochter verspricht, stimmt der Präsident zu.

Das skurril wirkende Treffen zwischen den Männern birgt nach einer Weile einige Überraschungen.

Absurdes historisches Treffen

Was klingt wie eine abstruse Fantasiegeschichte fußt auf einem tatsächlich geschehenen Treffen zwischen Elvis Presley und Richard Nixon im Dezember 1970. Welchen Hintergrund die Begegnung hatte, wurde nie offiziell bestätigt. Doch es entstand ein legendäres Foto, das beide händeschüttelnd im Oval Office zeigt, und laut den Angaben des Nationalen Archivs in den USA das bis heute am meisten angeforderte Bild ist.

Regisseurin Liza Johnson nahm nun die Geschichte als Vorlage für ihren wunderbar witzigen Film. Vor allem die Hauptdarsteller Kevin Spacey ("House of Cards") und Michael Shannon ("Zeiten des Aufruhrs") überzeugen - besonders als beide Alpha-Männchen aufeinander treffen und sich die Bälle zuspielen, wird ihr umfassendes Schauspieltalent bewusst.

Darsteller
Kevin Spacey spielt oft beunruhigende Charaktere.
Kevin Spacey
Lesermeinung
Schauspieler Michael Shannon.
Michael Shannon
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Expendables 4
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Nun II
Horrorthriller • 2023
prisma-Redaktion
Trauzeugen
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
A Haunting in Venice
Krimidrama • 2023
prisma-Redaktion
Dalíland
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Feminism WTF
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
Enkel für Fortgeschrittene
Komödie • 2023
Doggy Style
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Sophia, der Tod & Ich
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
The Equalizer 3
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joy Ride – The Trip
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
The Inspection
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Jeanne du Barry – Die Favoritin des Königs
Historienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Gran Turismo
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Hypnotic
Mysterythriller • 2023
Rehragout-Rendezvous
Krimikomödie • 2023
prisma-Redaktion
Gehen und Bleiben
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
Cillian Murphy ist die perfekte Besetzung für den theoretischen Physiker J. Robert Oppenheimer, der als "Vater der Atombombe" in die Geschichte einging.
Oppenheimer
Drama • 2023
prisma-Redaktion
Barbie (Margot Robbie) lebt ein perfektes Leben - bis sie eines Tages beginnt, über den Tod nachzudenken.
Barbie
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
The Art of Love
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rodeo
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Impossible – Dead Reckoning Teil 1
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Mein fabelhaftes Verbrechen
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Insidious: The Red Door
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Love Again
Liebeskomödie • 2023
prisma-Redaktion
Get Up
Drama • 2023
prisma-Redaktion
Ruby taucht ab
Animationsfilm • 2023
prisma-Redaktion
Indiana Jones und das Rad des Schicksals
Abenteuerfilm • 2023
prisma-Redaktion
No Hard Feelings
Komödie • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Elisabeth Shue bei einem Medientermin für "The Boys" im Jahr 2019.
Elisabeth Shue
Lesermeinung
Mina Tander in dem Psychothriller "Der Verdacht"
Mina Tander
Lesermeinung
Marco Girnth in Leipzig.
Marco Girnth
Lesermeinung
Der schwedische Schauspieler Dolph Lundgren.
Dolph Lundgren
Lesermeinung
Patrick Kalupa im Porträt - seine Rollen, sein Werdegang und sein Leben
Patrick Kalupa
Lesermeinung
Wurde 1998 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet: Hannes Jaenicke.
Hannes Jaenicke
Lesermeinung
Charakterdarsteller, Regisseur und Drehbuchautor:
Detlef Bothe
Detlef Bothe
Lesermeinung
Eric Dane - gut aussehend und charmant
Eric Dane
Lesermeinung
Schauspieler und Regisseur Russell Crowe.
Russell Crowe
Lesermeinung
Tom Hiddleston - Charmebolzen mit ganz viel Talent.
Tom Hiddleston
Lesermeinung
Etablierter Darsteller: Ken Duken.
Ken Duken
Lesermeinung
Der Millionen-Mann: Günther Jauch.
Günther Jauch
Lesermeinung
Ulrike Folkerts im Porträt - ihre Filme, ihre Karriere und ihr Privatleben im Überblick.
Ulrike Folkerts
Lesermeinung
Das könnte uns weiterbringen! Uwe Steimle als Jens Hinrichs.
Uwe Steimle
Lesermeinung