Probleme bei der internationalen Astronauten-Crew
Probleme bei der internationalen Astronauten-Crew

Erster auf dem Mars

KINOSTART: 01.01.1970 • Sciencefiction • Kanada (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Race to Mars
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Kanada

"Noch nie zuvor ist die Menschheit so weit gereist." 2030 macht sich die erste bemannte Expedition unter der Leitung des Nordamerikaners Rick Erwin im Wettlauf mit China auf die gefährliche Reise zum Mars. 600 Tage müssen sechs Eliteastronauten, vier Männer und zwei Frauen verschiedener Nationalitäten, auf engstem Raum zusammengepfercht gemeinsam arbeiten und leben. Ihr extremes Vorhaben wird durch gravierende technische Probleme erschwert, mit denen die Mannschaft vom Start an zu kämpfen hat. Störungen und technische Ausfälle setzen den besonnenen Rick, die lebenslustige Jackie, den unkomplizierten Hiromi und seine verschlossene Kollegin Lucia extrem unter Druck ...

Ein außergewöhnlicher Scienefiction des aus Ungarn stammenden kanadischen Regisseurs George Mihalka, der mit realistischer Anmutung und tollen Kostümen aufwartet. Mihalka hat es darüber hinaus auch geschafft, ein Stück Wissenschaft spannend und äußerst eingänglich auf den Bildschirm zu bringen: Der Sciencefiction wurde von einer Expertengruppe aus dem Bereich Raumfahrt betreut, Kostüme, Ausstattung und Fahrzeuge entsprechen dem neusten Stand der Forschung. Für das Drehbuch zeichnete das erfahrene Autorenduo Judith und Garfield Reeves Stevens verantwortlich, das zuvor auch schon die Scripts für Serien und -Filme wie "Star Trek: Enterprise" (2004/2005), "Flash Gordon" (1996) und "Batman" (1992/93) lieferte.

Foto: arte F/Pierre Dury

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung