Erweist sich als 
überaus schlau: Frances McDormand als Polizistin
Erweist sich als 
überaus schlau: Frances McDormand als Polizistin

Fargo - Blutiger Schnee

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • USA (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Fargo
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
USA

Im provinziellen Fargo will Autoverkäufer Jerry Lundegaard seine argen finanziellen Probleme mit einem seiner Meinung nach perfekten Plan lösen: Zwei Gangster sollen seine Frau entführen und von ihrem reichen Vater hohes Lösegeld fordern. Doch der vermeintlich gute Plan wird zum reinen Chaos. Die Entführer werden nachts auf der Landstraße von einem Polizisten angehalten. Einer der Gangster dreht durch, erschießt den Cop und zu allem Überfluß zwei zufällige Zeugen. Das ruft die Landpolizistin Marge Gunderson auf den Plan. Die hat mit ihrer Schwangerschaft eigentlich schon genug Probleme. Trotzdem kommt sie den Verbrechern auf die Spur ...

Einmal mehr gelang den Coen-Brüdern (erhielten 2008 jeweils drei Oscars für "No Country for Old Men") ein Meisterwerk des schwarzen Humors, dem diesmal das winterliche Minnesota als Schauplatz dient. Dessen Bewohner mit ihren eigentümlich langsamen Art zu sprechen bilden das eigentliche Zentrum der skurrilen Geschichte. Frances McDormand bekam für ihre überzeugende Darstellung der schwangeren Polizistin zu Recht einen Oscar.

Foto: Concorde

Darsteller

Viel beschäftigter Schwede: Peter Stormare.
Peter Stormare
Lesermeinung
Star des Independent-Kinos: Steve Buscemi.
Steve Buscemi
Lesermeinung
Cooler Charakterdarsteller: William H. Macy.
William H. Macy
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung