Susanne ist die Tochter des Unternehmers Nienstedt. Sie hat sich für Mallorca als Wohnsitz entschieden, weil sie dort für ihren asthmakranken Sohn Max ein besseres Klima vorfindet. Gleichzeitig baut sie vor Ort eine Glas-Manufaktur auf. Doch ganz so sonnig ist der Alltag von Susanne nicht. Ihre Schwester Viola, die schon immer auf Susanne neidisch war, hat eine Affäre mit Susannes Mann Christian …

Regisseur und Schauspieler Gabriel Barylli zwischen zwei Frauen. Barylli inszenierte dieses TV-Drama, das zwar mit vielen Unwahrscheinlichkeiten daherkommt, aber dennoch zu unterhalten vermag.