Salma Hayek als verführerische Schönheit mit 
finsterem Innenleben

From Dusk till Dawn

KINOSTART: 19.01.1996 • Vampirgroteske • USA (1996) • 108 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
From Dusk till Dawn
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Budget
19.000.000 USD
Einspielergebnis
25.836.616 USD
Laufzeit
108 Minuten

Erzählt wird die Geschichte der Brüder Seth und Richard Gecko, zwei gefährliche Gangster, die nach einem Raubmord vor der Polizei flüchten. Um ihre Chancen zu erhöhen, kidnappen sie die Familie des Predigers Jacob Fuller. In Mexiko angekommen, landen sie schließlich in der Strip-Bar "Titty Twister", die von Vampiren beherrscht wird. Damit beginnt der unvorhersehbarer Kampf ums Überleben ...

Einmal von der Episode in "Silvester in fremden Betten" abgesehen ist dies nach den beiden Gitarrero-Werken "El Mariachi" und "Desperado" der dritte Regie-Streich des damaligen Jungtalents Robert Rodriguez. Er schuf hier einen eindrucksvollen, imposant inszenierten Action-Knaller, der wie ein Road Movie beginnt und als Horror-Spektakel endet, dabei aber nie eine deftige Prise schwarzen Humors auslässt.

Foto: Buena Vista

Darsteller
Cheech Marin
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler, Drehbuchautor, Filmproduzent und Regisseur George Timothy Clooney wurde am 6. Mai 1961 in Lexington, Kentucky geboren.
George Clooney
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Typischer Charakterdarsteller: John Hawkes, der eigentlich John Morvin Perkins heißt.
John Hawkes
Lesermeinung
Von der Sitcom ins große Kino: Juliette Lewis.
Juliette Lewis
Lesermeinung
Hollywood-Star Kelly Preston.
Kelly Preston
Lesermeinung
Auffallende Schönheit: Salma Hayek.
Salma Hayek
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung