Nur weiße Seiten? Nina Hoss und Milan Peschel
Nur weiße Seiten? Nina Hoss und Milan Peschel

Hannah

KINOSTART: 13.09.2007 • Drama • Deutschland (2006) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Leben mit Hannah
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Schnitt

Hannah ist eine geheimnisvolle Frau, die stets Rätsel aufgibt und gerne die Unnahbare mimt. Zurückgezogen führt sie in ihrer kühl wirkenden Wohnung einen seltsamen Alltag jenseits ihrer Arbeitswelt. Kollegen finden hier ebenso wenig Platz wie ihr Freund, die Tochter oder die Eltern. Dann fühlt sie sich auch noch ständig beobachtet und ihre Paranoia gewinnt ungeahnte Züge...

Ebenso geheimnisvoll wie die Protagonisten gibt sich der ganze Film. Man weiß nie, ist die Bedrohung real oder eingebildet. Der uneinheitliche Regiestil von Debütantin Erica von Moeller ("Fräulein Stinnes fährt um die Welt") trägt nicht gerade zum Wohlgefallen bei. Lediglich die Schauspieler liefern passable bis gute Darstellungen in diesem Drama, das von Moeller nach dem Drehbuch von Sönke Lars Neuwöhner ("Die Tote vom Deich", "Der falsche Tod", "Auftrag Schutzengel") inszeneirte.

Foto: Novapool Pictures/Thekla Ehling

Darsteller
Matthias Brandt in "Schattenväter"
Matthias Brandt
Lesermeinung
Nina Hoss in dem Drama "Fenster zum Sommer"
Nina Hoss
Lesermeinung
Schauspieler Milan Peschel bei der Premiere zu "Beckenrand Sheriff".
Milan Peschel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS