Agda Kjerulf (Valerie von Martens) soll ihren Mann
ermordet haben

Hokuspokus

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Deutschland (1953) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hokuspokus
Produktionsdatum
1953
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Music

Agda Kjerulf steht unter Anklage, ihren Mann, einen erfolglosen Maler, während einer Bootsfahrt ertränkt zu haben. Sie selbst schweigt beharrlich zu allen Vorwürfen. Als es zur Verhandlung kommt, taucht überraschend der mysteriöse Artist Peer Bille auf und übernimmt Agdas Verteidigung. Mit einer blendenden Rede bringt er das Publikum im Gerichtssaal auf seine Seite. Doch dann erkennen Zeugen in ihm den Geliebten Agdas. Damit steht Peer plötzlich selbst unter Mordverdacht. Schon wenig später nimmt der Fall allerdings erneut eine unerwartete Wendung ...

Eine witzig-spritzige Justizkomödie von Komödienspezialist Kurt Hoffmann mit dem unvergessenen Carl Goetz und seiner Ehefrau Valerie von Martens. Bereits 1930 hatte Gustav Ucicky mit dem damaligen Traumpaar des deutschen Films - Lilian Harvey und Willy Fritsch - das Bühnenstück verfilmt, eine Hokuspokus - Oder: Wie lasse ich meinen Mann verschwinden? inszenierte Kurt Hoffmann 1965 mit Heinz Rühmann und Liselotte Pulver in den Hauptrollen.

Foto: MDR/Movieman

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung