Nach dem Tod seines Vaters soll der 13-jährige Victor die Ferien in einem verschlafenen Küstenort verbringen, in dem sein Onkel Rik und seine Tante Jeanne ein kleines Hotel betreiben. Nach ersten Kussübungen mit dem attraktiven Zimmermädchen Conchita erlebt Victor mit Fania, der hübschen Tochter des örtlichen Tierpräparators, dort das Auf und Ab der ersten Liebe. Währenddessen gerät sein Onkel in Schwierigkeiten: Beim Glücksspiel ist er an Ganoven geraten...

Der flämische Regisseur und Autor Vincent Bal ("Die geheimnisvolle Minusch") drehte mit "Im Sturzflug zur Erde" einen ebenso anrührenden wie amüsanten Jugendfilm über Trauer, die erste Liebe und die kleinen Schritte auf dem Weg zum Erwachsenwerden.