In den Westen - Goldrausch

KINOSTART: 01.01.1970 • Western • USA (2005)
Lesermeinung
Originaltitel
Into the West
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Kamera
Etliche Jahre, nachdem Jethro Wheeler (Skeet Ulrich) die vermeintliche Witwe seines verschollenen Bruders Jacob (Matthew Settle / John Terry) geheiratet hat, macht sich Jacobs Tochter Margaret Heller Schein (Elizabeth Sage / Irene Bedard) auf die Suche nach ihrem Vater. Nur von ihm konnte das indianische Amulett stammen, das ihr einst zugespielt wurde. Es ist das Symbol des Steinrades, das dem Lakotastamm ihrer Mutter Frau-mit-dem-Donnerherzen (Carmelo Tonantzin / Sheila Tousey) als heiliger Ort galt. Der Lebensraum der Indianer ist eingeengt worden; wo Hundestern (Michael Spears) und Schneller Fuchs (Zahn McClarnon / Russell Means) einst Büffelherden jagten, haben sich weisse Siedler niedergelassen. Im Vertrag von Fort Laramie werden 1851 den Indianern Teile des Landes überlassen, das sie einst besessen haben. Drei Jahre zuvor hat ein Ereignis eine wahre Völkerwanderung ausgelöst: Goldfunde in Kalifornien. Auch Jethro lässt sich vom Rausch anstecken und zieht mit seinem Neffen David (Balthazar Getty) los. Tatsächlich lacht ihnen das Glück, doch im Streit über das riesige Nugget kommen beide zu Tode. Margaret Heller Schein, die den Fotografen Ethan Biggs (Daniel Gillies) geheiratet hat, findet schliesslich ihren Vater Jacob und bringt ihn zurück zu Frau-mit-dem-Donnerherzen. Der Frieden von Laramie hält nicht lange, und Den-die-Büffel-lieben (George Leach) muss miterleben, wie ein befreundeter Stamm von den Weissen massakriert wird. Mit der Streitfrage über die Abschaffung der Sklaverei bahnt sich ein Konflikt an, der zum Bürgerkrieg zwischen den Nord- und den Südstaaten führt. In diesen hereingezogen wird die Familie von Samson Wheeler (Matthew Modine); letztlich überlebt ihn nur Tochter Clara (Rachael Leigh Cook). Das Konzept der zeitlich breit angelegten Miniserie "Into the West" hat es dem Produzenten Steven Spielberg ermöglicht, für jede einzelne der Folgen prominente Darsteller zu engagieren.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung