In den Westen - Goldrausch

KINOSTART: 01.01.1970 • Western • USA (2005)
Lesermeinung
Originaltitel
Into the West
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Kamera
Etliche Jahre, nachdem Jethro Wheeler (Skeet Ulrich) die vermeintliche Witwe seines verschollenen Bruders Jacob (Matthew Settle / John Terry) geheiratet hat, macht sich Jacobs Tochter Margaret Heller Schein (Elizabeth Sage / Irene Bedard) auf die Suche nach ihrem Vater. Nur von ihm konnte das indianische Amulett stammen, das ihr einst zugespielt wurde. Es ist das Symbol des Steinrades, das dem Lakotastamm ihrer Mutter Frau-mit-dem-Donnerherzen (Carmelo Tonantzin / Sheila Tousey) als heiliger Ort galt. Der Lebensraum der Indianer ist eingeengt worden; wo Hundestern (Michael Spears) und Schneller Fuchs (Zahn McClarnon / Russell Means) einst Büffelherden jagten, haben sich weisse Siedler niedergelassen. Im Vertrag von Fort Laramie werden 1851 den Indianern Teile des Landes überlassen, das sie einst besessen haben. Drei Jahre zuvor hat ein Ereignis eine wahre Völkerwanderung ausgelöst: Goldfunde in Kalifornien. Auch Jethro lässt sich vom Rausch anstecken und zieht mit seinem Neffen David (Balthazar Getty) los. Tatsächlich lacht ihnen das Glück, doch im Streit über das riesige Nugget kommen beide zu Tode. Margaret Heller Schein, die den Fotografen Ethan Biggs (Daniel Gillies) geheiratet hat, findet schliesslich ihren Vater Jacob und bringt ihn zurück zu Frau-mit-dem-Donnerherzen. Der Frieden von Laramie hält nicht lange, und Den-die-Büffel-lieben (George Leach) muss miterleben, wie ein befreundeter Stamm von den Weissen massakriert wird. Mit der Streitfrage über die Abschaffung der Sklaverei bahnt sich ein Konflikt an, der zum Bürgerkrieg zwischen den Nord- und den Südstaaten führt. In diesen hereingezogen wird die Familie von Samson Wheeler (Matthew Modine); letztlich überlebt ihn nur Tochter Clara (Rachael Leigh Cook). Das Konzept der zeitlich breit angelegten Miniserie "Into the West" hat es dem Produzenten Steven Spielberg ermöglicht, für jede einzelne der Folgen prominente Darsteller zu engagieren.
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung