Leonidas (Aris Servetalis) scheint sich zu langweilen
Leonidas (Aris Servetalis) scheint sich zu langweilen

Kleine Verbrechen

KINOSTART: 11.06.2009 • Komödie • Griechenland, Deutschland (2008)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mikro eglima
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Griechenland, Deutschland
Schnitt

Polizist Leonidas führt auf einer kleinen griechischen Insel ein eher langweiliges Dasein. Was soll er schon machen, außer Kumpels wegen geringfügigen Verkehrsvergehen anhalten oder harmlose Nacktbader verwarnen? Doch dann geschieht das Unfassbare: Im Inseldorf wird eine Leiche gefunden. Leonidas wittert seine Chance und spielt den Kriminalkommissar. So kann er schließlich auch gegenüber der hübschen Dorfberühmtheit Angeliki, einem kleinen TV-Star, sein Können unter Beweis stellen ...

Auch wenn Regisseur und Drehbuchautor Christos Georgiou seine Geschichte nicht immer im Griff hat und sich einige Holprigkeiten in der Dramaturgie eingeschlichen haben, bietet die Story zwischen Krimikomödie, Romanze und Alltagssatire nicht nur schöne Bilder, sondern auch eine Menge skurriler Geschehnisse, die durchaus zum Schmunzeln anregen.

Foto: ZDF/Elisavet Moraki/Twenty Twenty Vision

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS