Mit Frau unterwegs - Gérard Depardieu und Marie Bunel

Kommissar Bellamy

KINOSTART: 09.07.2009 • Kriminalfilm • Frankreich (2009) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Bellamy
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
110 Minuten
Kamera

Eigentlich ist Kommissar Paul Bellamy bereits im Ruhestand. Dennoch nimmt er einen kuriosen Fall an: Ein Unbekannter taucht in seinem Haus auf und behauptet, einen Obdachlosen getötet und dessen Identität angenommen zu haben. Dann taucht auch noch Bellamys Halbbruder auf, der den Haussegen zusätzlich schief hängen lässt ...

Altmeister Claude Chabrol konnte sich hier offenbar nicht recht entscheiden, ob er einen Thriller oder ein Familiendrama erzählen wollte. Das Ganze ist zwar ansehnlich gespielt (vor allem Hauptdarsteller Gérard Depardieu, der hier erstmals mit Chabrol zusammen arbeitete, brilliert einmal mehr als gelangweilter Ex-Polizist), plätschert aber zu sehr und zu harmlos vor sich hin, um konstant zu fesseln.

Foto: Concorde

Darsteller
Jacques Gamblin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung