Ich glaub, der Film ist ziemlich schräg! Chris Cooper als Sheriff Sam Deeds
Ich glaub, der Film ist ziemlich schräg! Chris Cooper als Sheriff Sam Deeds

Lone Star

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • USA (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Lone Star
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
USA
Schnitt

In der Nähe der Kleinstadt Frontera an der mexikanischen Grenze finden Wochenend-Goldsucher in der Wüste zufällig das Skelett eines Mannes. Das Kuriose: Neben den Gebeinen liegen ein Sheriffstern und die Kugel, die den Mann einst tötete. Bald ist klar, dass es sich bei dem Toten um Sheriff Wade handelt, der 1957 spurlos verschwand. Der jetzige Sheriff Sam Deeds stochert fortan in der Vergangenheit herum und muss bald erkennen, dass offensichtlich sein einst heroischer Vater der Mörder gewesen ist. Darüberhinaus entpuppt sich seine große Liebe auch noch als Halbschwester ...

Mosaikartig setzt Regisseur John Sayles hier einen in der Vergangenheit liegenden Mordfall wieder zusammen, nimmt sich viel Zeit für die Charakterisierung schräger Typen, zeigt deren Eigenheiten und Probleme in der provinziellen Region an der Grenze zu Mexiko. Für die manchmal ein wenig ermüdenden Längen entschädigen die stimmigen Bilder.

Foto: Warner

Darsteller
Kann manchmal ein ganz schräger Typ sein: Chris Cooper
Chris Cooper
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS