Mein Boss bin ich

KINOSTART: 01.01.2000 • Dokumentarfilm • Österreich (2000) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Mein Boss bin ich
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Österreich
Laufzeit
86 Minuten
Regie
Lists dritter Film mit Christian Polster, "Mein Boss bin ich", zeigt den inzwischen erwachsenen Christian. Er ist jetzt Tänzer bei der Tanz- und Performancegruppe "Bildwerfer". List verfolgt Christian bei den Proben, zeigt ihn bei seinen sozialen Beziehungen und begleitet die Entstehung von Christians Drehbuch "Heiße Liebe". Die schön-schaurige Gangstergeschichte mit wilden Verfolgungsjagden und leichten Mädchen hat List als Film-im-Film inszeniert.

BELIEBTE STARS