Motherhood

KINOSTART: 21.01.2009 • Komödie • USA (2009) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Motherhood
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
USA
Laufzeit
90 Minuten
In den meisten New-York-Komödien geht es um das Liebesleben und die Suche nach dem Richtigen. Ist dieser erst einmal gefunden, hängt der Himmel voller Geigen. Aber es gibt ein Danach. Wie das aussehen kann, zeigt Regisseurin Katherine Dieckmann in "Motherhood". Hollywood-Star Uma Thurman, die kampferprobte Superfrau aus den Tarantino-Filmen, erlebt hier innerhalb von 24 Stunden als Mutter von zwei Kleinkindern ihr persönliches Waterloo, als ihr Auto wegen Dreharbeiten abgeschleppt wird, der Veloreifen einen Platten hat und der Schriftzug auf dem Geburtstagskuchen fehlerhaft ist. Im normalverrückten Alltag einer Mutter in Manhattan bekommt Hell's Kitchen eine ganz neue Bedeutung.
Darsteller
Eine von Hollywoods ganz großen Darstellerinnen: Jodie Foster.
Jodie Foster
Lesermeinung
Minnie Driver
Lesermeinung
Gehört zu den vielseitigsten Darstellerinnen: Uma Thurman.
Uma Thurman
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung