Onkel Toms Hütte

KINOSTART: 01.01.1970 • Literaturverfilmung • Deutschland/Frankreich/Italien (1965)
Lesermeinung
Originaltitel
La capanna dello zio Tom
Produktionsdatum
1965
Produktionsland
Deutschland/Frankreich/Italien
Amerika im 19. Jahrhundert - Sklaven werden von ihren habgierigen Besitzern ausgenutzt, gequält und oft bis zum Tode geschunden. Den Sklaven bei Mr. Shelby geht es im Vergleich dazu noch verhältnismäßig gut. Auch Tom und Eliza können sich mit ihrem Leben hier relativ gut arrangieren. Doch Mr. Shelby ist leider hoch verschuldet und als der Sklavenhändler Legree einige Schulden eintreiben will, kann Shelby nicht anders, als ihm zehn seiner Sklaven zu verkaufen. Unter ihnen sind auch Onkel Tom und der zweijährige Sohn von Eliza. Für Onkel Tom, der seinen Idealen treu bleiben und sich nicht beugen will, beginnt damit ein Martyrium, das ihn in eine gnadenlose Welt der Gewalt führt …
Darsteller
Herbert Lom
Lesermeinung
Juliette Gréco
Lesermeinung
Michaela May
Lesermeinung
O. W. Fischer
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung