Pest - Die Rückkehr

KINOSTART: 01.01.1970 • Katastrophenthriller • Deutschland (2000)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland
Schnitt
Köln im Jahr 2000. Mitten in Europa geschieht das Unfassbare: Der schwarze Tod kehrt zurück. Der erste Tote ist ein Obdachloser. Dr. Martin Brügger, Arzt an der Kölner Poliklinik, untersucht den Tod des Mannes und stellt fest, dass die Symptome eindeutig sind: Es ist die Pest. Um endgültige Sicherheit zu haben, tritt Brügger mit dem Seuchenexperten Clemens Lindenthal in Kontakt. Bei ihren Untersuchungen über die Lebensumstände des Toten machen Brügger und Lindenthal einen grausigen Fund: Berge toter Ratten verstopfen die Wasserfilter der Kanalisation. Nahm hier die Seuche ihren Anfang? Die Regierung wiegelt ab und will wegen zweier Krankheitsfälle innerhalb sozialer Randgruppen keinen Ausnahmezustand verhängen. Scheinbar wollen die Verantwortlichen die Ausbreitung einer Seuche mit allen Mitteln verheimlichen. Doch als der schwarze Tod auch auf andere soziale Schichten übergreift, wird dem Vorfall schließlich Beachtung geschenkt. Eine Spur führt den Seuchenexperten Clemens in das renommierte Hofmeier-Institut zu Dr. Verena Franke, einer jungen Wissenschaftlerin. Vor einiger Zeit wurden Versuchsratten aus ihrem Labor entwendet. Alle Tiere waren Träger eines mutierten, hochinfektiösen und unheilbaren Pest-Virus. Um ihre Forschungen nicht zu gefährden, hatte Verena Franke den Diebstahl der Ratten verschwiegen. Allmählich bricht unter der Bevölkerung die Panik aus. Die öffentliche Bekanntmachung durch die Presse ist nur noch eine Frage der Zeit. Menschenmassen bereiten sich derweil auf die Flucht vor. Doch die Stadt wird hermetisch abgeriegelt, sämtlicher Reiseverkehr wird eingestellt...
Darsteller
Antje Schmidt
Lesermeinung
Bella Block (Hannelore Hoger) löst den Fall auf
jeden Fall
Hannelore Hoger
Lesermeinung
Keine Lust zu lernen: Katharina Schüttler mit Jochen Nickel.
Jochen Nickel
Lesermeinung
Oliver Bootz
Lesermeinung
Ralph Herforth
Lesermeinung
Eindrucksvoller Charakterdarsteller: Tim Bergmann, hier in "Die unbeliebte Frau"
Tim Bergmann
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung