Das Leben von David (Louis Hofmann) dreht sich ganz um die Musik.
"Prélude" erzählt vom Leben und Leiden eines jungen Pianisten.

Prélude

KINOSTART: 29.08.2019 • Drama • D (2019) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Prelude
Produktionsdatum
2019
Produktionsland
D
Laufzeit
95 Minuten
Music
Kamera

Filmkritik

Der junge Mann und das Klavier
Von Felix Bascombe

"Dark"-Star Louis Hofmann als angehender Pianist: Für seine Rolle in "Prélude" legte sich der 22-Jährige so richtig ins Zeug.

Das nennt man Einsatz: Weil er in seinem neuen Film "Prélude" einen angehenden Pianisten spielt, brachte sich Hauptdarsteller Louis Hofmann ("Dark") das Klavierspielen bei. "Ich habe über drei Monate hinweg Klavierunterricht genommen und bis zu sechs Stunden am Tag gespielt. Das war auch nötig, weil ich davor eigentlich nur Akkorde legen konnte", erzählt der 22-Jährige, der derzeit als einer der am heißesten gehandelten deutschen Schauspieler gilt.

In "Prélude" spielt Hofmann den 19-jährigen David, der aus der Provinz an ein renommiertes Musikkonservatorium kommt, um sich zum Pianisten ausbilden zu lassen. Schnell merkt er, dass er zwar gut ist, dass die Konkurrenz aber nicht schläft. Der Weg zum begehrten Stipendium in New York ist steinig. Hoffnung macht ihm die lebenslustige Gesangsstudentin Marie (Liv Lisa Fries, "Babylon Berlin"), doch Davids Leben scheint ihm immer mehr zu entgleiten ...


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Darsteller
Jenny Schily
Lesermeinung
Zeigte sich in "Sie hat es verdient" von ihrer
dunklen Seite: Liv Lisa Fries
Liv Lisa Fries
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Plane
Action • 2023
prisma-Redaktion
Ein Mann namens Otto
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022

BELIEBTE STARS