Auf dem Weg zur Entfremdung: Quentin (Victor
Carril, l.) und Antoine (Alexandre Carril)

Reich mir deine Hand

KINOSTART: 26.02.2009 • Drama • Deutschland, Frankreich (2008) • 80 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Donne moi la main
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Deutschland, Frankreich
Laufzeit
80 Minuten

Antoine und Quentin sind Brüder, Zwillingsbrüder, beide 18 Jahre alt. Als sie vom Tode ihrer Mutter erfahren, beschließen die beiden, zu deren Beerdigung zu reisen. Ihr Weg führt sie per Anhalter, in Lastwagen versteckt und mit dem Zug vom Norden Frankreichs nach Spanien. Schon bald zeigt sich, dass sich die zuvor unzertrennlichen Brüder längst entfremdet haben ...

Nach seinem eigenen Buch drehte Pascal-Alex Vincent diesen unausgegorenen Mix aus Drama und Roadmovie. Äußerst wortkarg und sehr langsam inszeniert, setzt Vincent hier zu sehr auf schwülstige Naturbilder und vergisst dabei, seinen beiden Protagonisten Leben einzuhauchen. Zu farblos und nichtssagend bleiben ihre Charaktere, da nützt auch das akzeptable Spiel der Brüder Alexandre und Victor Carril nicht viel.

Foto: Salzgeber

Darsteller
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS