Anstrengende Probe: Christopher Walken und
Catherine Keener
Anstrengende Probe: Christopher Walken und
Catherine Keener

Saiten des Lebens

KINOSTART: 02.05.2013 • Drama • USA (2012)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
A Late Quartet
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA
Schnitt

Kurz bevor für ein renommiertes Streichquartett die neue Spielsaison beginnt, erklärt Cellist Peter seinen Mitmusikern, dass er an Parkinson leidet und wohl nicht weiterhin mitspielen kann. Für den ersten Violinisten Daniel, den zweiten Violinisten Robert und die Viola-Spielerin Jules, zudem Roberts Ehefrau, gerät die Welt aus den Fugen. Denn nach 25-jähriger gemeinsamer Karriere steht nun das Ende des Quartetts bevor. Außerdem treten nun weitere, bereits seit langem schwelende Konflikte offen zu Tage. Robert will endlich auch mal erste Geige spielen, wird dabei aber nicht von Jules unterstützt. Dann beginnt Daniel auch noch eine Affäre mit Roberts und Jules' Tochter ...

Regisseur und Drehbuchautor Yaron Zilberman schuf mit diesem Werk einen meist zähen Beziehungsreigen zwischen Musikern, deren Konflikte leider allzu oft unglaubwürdig und übertrieben daherkommen. Die Vollblutmusiker nimmt man den Darstellern zudem nur bedingt ab. So überzeugt etwa Christopher Walken eher als Professor denn als Cellist. Was bleibt: ein paar intensive Momente und ein paar Witzchen für Musik-Insider.

Foto: Senator

Darsteller
Schauspielerin und Model: Imogen Poots.
Imogen Poots
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS