Samba Bavaria

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Deutschland (2004)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Deutschland
Der Biologiestudent Flori ist überglücklich: Seine Verlobte Penelope, die er während eines Studienaufenthaltes in Brasilien kennen gelernt hat, kommt nach Deutschland. Der Empfang im Haus seiner Mutter Heidi, die ein Kosmetikstudio besitzt, ist allerdings nicht ganz so herzlich, wie Flori sich das gewünscht hätte. Die unkonventionelle Kiki hingegen, eine Freundin seiner Mutter, schließt Penelope sofort ins Herz. Doch die anfangs noch freundliche Fassade beginnt schon bald zu bröckeln, zu unterschiedlich sind die Lebensauffassungen zwischen künftiger Schwiegermutter und Schwiegertochter. Während Heidi bis­her die traute Zweisamkeit mit ihrem Sohn gepflegt hat, beobachtet sie nun eifersüchtig den Familienzuwachs im Haus. Und die fremden Sitten und Riten von Penelope sind ihr erst recht ein Dorn im Auge. Flori, der bisher die Bequemlichkeit "bei Muttern" genossen hat, möchte sich am liebsten aus dem schwelenden Konflikt heraushalten und sich auf seine Diplomarbeit konzentrieren. Doch auch hier kommt er nicht zur Ruhe: Seine Störche, die er erforschen wollte, sind plötzlich spurlos verschwunden. Aber er hat Glück im Unglück: Sie haben ein Nest auf dem Jagdschloss von Uli gebaut. Als Heidi erfährt, dass Penelope und Uli sich zufällig auf dem Münchner Flughafen kennen gelernt haben, und spürt, dass Uli sich in Penelope verliebt hat, schmiedet sie einen Plan, wie sie Penelope auf elegante Art wieder loswerden könnte.
News zu

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS