Schicksalstage in Bangkok

KINOSTART: 10.04.2009 • Familiendrama • Deutschland (2009) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Schicksalstage in Bangkok
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten
Die sympathische Lehrerin Victoria reist nach Bangkok, wo ihr Mann Gregor, der dort als Ingenieur arbeitete, tödlich verunglückt ist. In der thailändischen Metropole angekommen, häufen sich die Hinweise, dass Gregor eine Affäre mit seiner wesentlich jüngeren Chefin June van Driel hatte. Um sich Gewissheit zu verschaffen und ihre vermeintliche Nebenbuhlerin besser kennenzulernen, nimmt Victoria unter falschem Namen einen Job als Privatlehrerin für Junes kleine Tochter an. Zwischen den beiden Frauen entwickelt sich eine spannungsvolle, zugleich aber auch seltsam vertraute Beziehung. Als Victoria glaubt, genug Beweise für die Untreue ihres Mannes zu haben, will sie June zur Rede stellen - bis sie erkennt, dass auch June mit einem furchtbaren Schicksalsschlag zu kämpfen hat.
Darsteller
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS