Hoffentlich finden wir die Leiche bald: Will
Wheaton, River Phoenix, Jerry O’Connell und Corey
Feldman (v.l.)

Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers

KINOSTART: 22.08.1986 • Jugendfilm • USA (1986) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Stand by Me
Produktionsdatum
1986
Produktionsland
USA
Budget
8.000.000 USD
Einspielergebnis
52.287.000 USD
Laufzeit
89 Minuten
Regie
Schnitt
Irgendwo in einer kleinen Stadt, Mitte der Fünfzigerjahre: Gordie und seine Freunde Chris, Teddy und Vern vertreiben sich ihre Zeit in ihrem Baumhaus. Doch dann wird das tägliche Einerlei von einer Radiomeldung unterbrochen: Ein Junge ist verschwunden! Natürlich reift in den Jungs sofort ein Plan: Wenn sie ihren Altersgenossen finden, werden sie sicher von allen als Helden gefeiert. Also macht sich die CLique auf die Suche nach dem Verschwundenen. Ein Abenteuer beginnt, bis sie schließlich die Leiche des Jungen finden...

Nach mehreren Kurzgeschichten von Horror-Autor Stephen King inszenierte Rob Reiner diesen eindrucksvollen Jugendfilm, der durch Witz, Spannung und gute Jungdarsteller besticht. Wil Wheaton dürfte vor allem den "Star-Trek"-Fans als Fähnrich Crusher aus "Das nächste Jahrhundert" bekannt sein. Filmkomponist Jack Nitzsche war jahrelang Pianist bei Western-Rock-Musiker Neil Young.

Darsteller
Schauspieler John Cusack.
John Cusack
Lesermeinung
River Phoenix
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion