Eigentlich hätte ich lieber ein rotes Schwert!
Ewan McGregor (l.) und Hayden Christensen

Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

KINOSTART: 16.05.2002 • Sciencefiction-Abenteuer • USA (2002) • 142 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Star Wars: Episode II - Attack of the Clones
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA
Budget
120.000.000 USD
Einspielergebnis
649.398.328 USD
Laufzeit
142 Minuten

Der begabte Anakin Skywalker (Hayden Christensen, Foto r., mit Ewan McGregor) ist unter der Obhut des Jedi-Ritters Obi Wan-Kenobi zu einem fast ebenbürtigen Partner herangereift. Als Anakin nach 10 Jahren wieder der Prinzessin Amidala begegnet, ist es um ihn geschehen. Der arrogante, wilde Jüngling will endlich aus dem Schatten seines Meisters treten und schreckt dabei auch nicht vor einer verbotenen Liebe zurück. Doch finstere Gesellen, die nach der Macht im All streben, lassen die Jedi-Ritter nicht zur Ruhe kommen. Schließlich bricht ein Krieg los und nicht nur Anakins Talente sind gefragt ...

Die Geschichte ist eigentlich zweitrangig, zumal man um das Schicksal der meisten Charaktere weiß. So besteht der Reiz des Films weniger in der Story als in der Umsetzung. Mit faszinierenden Computer-Bildern setzt George Lucas seine Geschichte "Star Wars - Episode I: Die dunkle Bedrohung" fort, entführt den Betrachter in nie gesehene Welten, bietet trotz der Liebesgeschichte auch reichlich Raum für Action. Die ist zwar aus genannten Gründen nicht spannend, kann sich aber dennoch sehen lassen. Höhepunkt: der immer kränklich wirkende Yoda liefert sich einen Zweikampf mit Oberschurke Christopher Lee. Drei Jahre später folgte mit "Die Rache der Sith" das dritte Prequal.

Foto: Fox/Lucasfilm

Darsteller
Der "Dracula" vom Dienst: Horror-Mime Christopher Lee.
Christopher Lee
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Frank Oz
Lesermeinung
Mit "L.A. Law" kam der Durchbruch: Jimmy Smits.
Jimmy Smits
Lesermeinung
Längst nicht mehr nur auf das Charakterfach festgelegt: Liam Neeson.
Liam Neeson
Lesermeinung
Marton Csokas in "Vergissmichnicht"
Marton Csokas
Lesermeinung
Schauspielerin Natalie Portman wurde am 9. Juni 1981 in Jerusalem geboren.
Natalie Portman
Lesermeinung
Pernilla August
Lesermeinung
Hübsch und erfolgreich: Rose Byrne
Rose Byrne
Lesermeinung
Joel Edgerton
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Ian McDiarmid Temuera Morrison Jack Thompson Leeanna Walsman Ahmed Best Oliver Ford Davies Ronald Falk Ron Falk Andrew Secombe Silas Carson Daniel Logan Bonnie Piesse Kenny Baker Ian McDiarmid Ian McDiarmid Jack Thompson Temuera Morrison Ahmed Best Ian McDiarmid Anthony Daniels Kenny Baker Ahmed Best Oliver Ford Davies Andrew Secombe Silas Carson Alethea McGrath Jay Laga'aia Bonnie Piesse Ayesha Dharker Veronica Segura Matt Doran Alan Ruscoe Ron Falk Anthony Phelan Rena Owen Susie Porter Matt Sloan David Bowers Steve John Shepherd Bodie Taylor Matt Rowan Steven Boyle Zachariah Jensen Alex Knoll Phoebe Yiamkiati Temuera Morrison Oliver Ford Davies Jay Laga'aia Silas Carson Jerome St. John Blake Hassani Shapi Gin Clarke Khan Bonfils Michaela Cottrell Dipika O'Neill Joti Alfonso Sánchez Tux Akindoyeni Sacha Alexander Giulio Alimenti Amy Allen Nicolas Anastassiou Jason Baird Don Bies Jamel Boukabou Kristen Bronson Douglas Bunn Caine  David John Clark Natalie Danks-Smith Russell Darling Justin Dix Eliana Dona C. Michael Easton Nicole Fantl Sandi Finlay Stephen George Zuraya Hamilton Emma Howard Hilton Howson Jesse Jensen Fiona Johnson Sara Elizabeth Joyce Luke Kearney Nalini Krishan Gillian Libbert Amanda Lucas Jett Lucas Katie Lucas Arnold Montey Daniel Perrott Ian Roberts Kyle Rowling Joseph Jett Sally Juan Luis Sanchez Mike Savva P. Kevin Scott Zeynep Selcuk Orli Shoshan Richard Stride Leonard L. Thomas Trevor Tighe Christopher Truswell Ian Watkin R. Christopher White Matthew Wood

Neu im kino

"Dune" ist bereits die zweite Verfilmung des legendären Science-Fiction-Romans.
Dune
Science-Fiction • 2021
prisma-Redaktion
Mit Shang-Chi steht erstmals ein asiatischer Superheld im Zentrum eines Marvel-Abenteuers.
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings
Action • 2021
prisma-Redaktion
In vier Episoden erzählt "Doch das Böse gibt es nicht" von der Todesstrafe im Iran.
Doch das Böse gibt es nicht
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Drama trifft Thriller trifft Groteske: "Promising Young Woman" mischt verschiedene Genres zu einem grandiosen Film.
Promising Young Woman
Thriller • 2020
prisma-Redaktion
Für die Fußball-Dokumentation "Nachspiel" begleiteten die Filmemacher Christoph Hübner und Gabriele Voss ihre Protagonisten mehr als 20 Jahre lang.
Nachspiel
Dokumentarfilm • 2019
prisma-Redaktion
"Kaiserschmarrndrama" ist die siebte Verfilmung eines Rita-Falk-Krimis rund um den Niederkaltenkirchener Ermittler Eberhofer.
Kaiserschmarrndrama
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Vom flanierenden Werbetexter zum Verliebten und in den Abgrund: Tom Schilling spielt Erich Kästners Romanfigur Fabian aus dem Jahre 1931. Der ungewöhnliche Historienfilm lief im Wettbewerb der Berlinale und wurde von der Kritik gefeiert.
Fabian oder der Gang vor die Hunde
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Auf ein Neues! Die Antiheldentruppe Suicide Squad bekommt nach dem verunglückten ersten Leinwandauftritt von 2016 eine Frischzellenkur verpasst.
The Suicide Squad
Action • 2021
prisma-Redaktion
"Jungle Cruise" ist ein Film für viele Geschmäcker: Neben Action und Spannung bietet der Streifen von Jaume Collet-Serra auch jede Menge Witz und eine wohldosierte Portion Romantik.
Jungle Cruise
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Irgendwo steht immer ein Auto rum, das gefahren werden will: "Fast & Furious 9" macht einen Trip rund um die Welt und wagt sich sogar ins All.
Fast & Furious 9
Action • 2021
prisma-Redaktion
"Minari - Wo wir Wurzeln schlagen" wurde für sechs Oscars nominiert und gewann den Preis für die beste Nebendarstellerin.
Minari
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Wie ein ehrgeiziger Unternehmer auf der Suche nach größeren beruflichen Erfolgen den Zusammenhalt seiner Familie riskiert, beleuchtet Sean Durkins Drama "The Nest - Alles zu haben ist nie genug".
The Nest - Alles zu haben ist nie genug
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Erst im Kino, einen Tag später schon bei Disney+: "Black Widow" ist zurück.
Black Widow
Action • 2020
prisma-Redaktion
"Nomadland" gewann im Frühjahr drei Oscars - als bester Film, für die beste Regie sowie für die beste Hauptdarstellerin.
Nomadland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Godzilla und King Kong haben sich im vierten Teil der MonsterVerse-Reihe keine Nettigkeiten zu sagen.
Godzilla vs. Kong
Action • 2021
prisma-Redaktion
"Stowaway - Blinder Passagier" erzählt von einer möglicherweise bahnbrechenden Marsmission, auf der es kurz nach dem Start zu einem dramatischen Zwischenfall kommt.
Stowaway - Blinder Passagier
Science-Fiction • 2021
prisma-Redaktion
"Cats & Dogs 3 - Pfoten vereint!" setzt die Reihe, die vor 20 Jahren ihren Anfang nahm, fort.
Cats & Dogs 3 - Pfoten vereint!
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Trotz hochkarätiger Besetzung erreicht "A Quiet Place 2" nie die Intensität des viel gelobten Vorgängers von 2018.
A Quiet Place 2
Thriller • 2019
prisma-Redaktion
"Wonder Woman 1984" war zunächst nur bei Sky zu sehen und kommt nun auch in die Kinos.
Wonder Woman 1984
Action • 2020
prisma-Redaktion
In "Mortal Kombat" geht es äußerst brutal zur Sache.
Mortal Kombat
Action • 2021
prisma-Redaktion
In der Neuverfilmung von "Hexen hexen" verbreitet Anne Hathaway als Oberhexe Angst und Schrecken.
Hexen hexen
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
"Und morgen die ganze Welt" erzählt von einer jungen Studentin, die sich der Antifa anschließt.
Und morgen die ganze Welt
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Nina Hoss kümmert sich als "Schwesterlein" um ihren todkranken Filmbruder Lars Eidinger - kann aber weder den Krebs noch die Klischees besiegen.
Schwesterlein
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Der Held der Kinderzimmer erobert die große Leinwand: "Yakari - Der Kinofilm".
Yakari - Der Kinofilm
Animationsfilm • 2020
prisma-Redaktion
Was einst im Wald rund um das Provinznest Stainbach geschah, raubt einer Mutter und ihrer Tochter noch Jahrzehnte später den Schlaf.
Schlaf
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Blumhouse's Der Hexenclub" ist die Fortsetzung von "Der Hexenclub" aus dem Jahr 1996.
Blumhouse's Der Hexenclub
Horror • 2020
"Greenland" ist ein spannender Katastrophenfilm, in dem nicht nur ein Komet, sondern auch die Menschen zur Gefahr werden.
Greenland
Thriller • 2020
prisma-Redaktion
"Kajillionaire" ist der dritte Spielfilm der US-Künstlerin Miranda July.
Kajillionaire
Drama • 2020
Moritz Bleibtreus Regiedebüt "Cortex" kommt ambitioniert daher. Der bewusst verwirrende, anspruchsvolle Psychothriller lässt die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit und das Leben zweier Männer verschmelzen.
Cortex
Thriller • 2020
prisma-Redaktion
"Ema" ist ein bildgewaltiger Film mit Tiefgang.
Ema
Drama • 2019
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS