Frisch zurück vom Einsatz: Jamie Foxx, Jessica
Biel und Josh Lucas

Stealth - Unter dem Radar

KINOSTART: 15.09.2005 • Sciencefiction-Action • USA (2005) • 121 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Stealth
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Budget
135.000.000 USD
Einspielergebnis
76.932.943 USD
Laufzeit
121 Minuten
Music

Sie sind die Elite-Piloten der Navy: Ben, Kara und Henry. Dank ihrer Ausbildung und ihrer außergewöhnlichen Fähigkeiten sollen sie mit Stealth-Bombern jegliche terroristischen Aktivitäten im Keim ersticken. Doch schon bald bekommen die drei Überflieger einen Konkurrenten: ein unbemannter, Computer-gesteuerter Prototyp. Als der Jet jedoch von einem Blitz getroffen wird, entwickelt der Computer ein Eigenleben, das schnell zur tödlichen Gefahr wird. So müssen unsere drei Recken die Wunderwaffe ins Visier nehmen...

Selten sah man einen dumpferen Action-Streifen. Was Genre-Spezialist Rob Cohen ("Dragonheart", "The Fast and the Furious", "xXx - Triple X") hier vorgelegt hat, strotzt nur so vor Klischees. Die Story ist derart vorhersehbar, dass man nur wegen der lauten Ballereien am Schlaf gehindert wird. Warum sich die Hauptdarsteller hier zur reiner Staffage degradieren ließen, war wohl eine Frage der Gage.

Foto: Sony Pictures

Darsteller
War als Ray Charles brillant: Jamie Foxx.
Jamie Foxx
Lesermeinung
Hollywood-Schönheit Jessica Biel.
Jessica Biel
Lesermeinung
John Waters
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Sam Shepard: Der Charakterdarsteller, Verfasser von Theaterstücken und Pulitzer-Preisträger starb am 27. Juli 2017 an den Folgen von ALS.
Sam Shepard
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Waldemar Kobus als Vater Rudi König in "Die LottoKönige".
Waldemar Kobus
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Zarte Schönheit mit Reh-Augen: Winona Ryder
Winona Ryder
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Anja Kling  in "Allein gegen die Angst"
Anja Kling
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung