Ted 2

KINOSTART: 25.06.2015 • Komödie • USA (2015) • 115 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ted 2
Produktionsdatum
2015
Produktionsland
USA
Budget
68.000.000 USD
Einspielergebnis
217.022.588 USD
Laufzeit
115 Minuten

Drei Jahre ist es nun her, dass der rüpelhafte Teddybär Ted an der Seite von Mark Wahlberg mit dem Vorurteil aufgeräumt hat, Plüschtiere seien süße, unschuldige, aber vor allem leblose Kinder-Accessoires.

Jetzt kehrt das undisziplinierte Stofftier mit einem großen Problem auf die Kinoleinwand zurück: Er möchte gemeinsam mit seiner Verlobten Tami-Lynn (Jessica Barth) ein Kind adoptieren. Sein "Donnerkumpel" John (Mark Wahlberg) erklärt sich freundlicherweise auch bereit, als Samenspender einzuspringen.

Doch das ist gar nicht so einfach, denn für Teddybären sind solche Vorgänge nicht vorgesehen. Also muss er vor Gericht um sein Recht kämpfen und beweisen, dass er ein Mensch ist. Prominente Hilfe bekommt er dabei von einem Bürgerrechtsanwalt (Morgan Freeman) und der hübschen Rechtsanwältin Samantha (Amanda Seyfried).

Derbe und vulgär

Wie schon der erste Teil lebt auch "Ted 2" vor allem von seinem grenzwertigen Humor. Das erscheint anfangs auch ganz lustig, stumpft aber mit fortschreitender Filmlänge ab. Auch ein bekiffter Teddybär wird nach dem zweiten Joint nicht unbedingt witziger. Ein paar Schenkelklopfer sind schon dabei, allerdings ist das Grundgerüst des Streifens nicht seine Handlung, sondern eben dieser Humor.

Fans von derben, sexistischen und stumpfen Sprüchen kommen voll auf ihre Kosten. Alle anderen werden nach der Hälfte des Films nur noch sporadisch schmunzeln. Wer mit diesem Wissen ins Kino geht, wird nicht enttäuscht werden, auch wenn man sich vom zweiten Teil etwas mehr Abwechslung gewünscht hätte.

Darsteller
Tiefer Blick aus blauen Augen: Amanda Seyfried.
Amanda Seyfried
Lesermeinung
Schon längst ein Hollywood-Star: Giovanni Ribisi
Giovanni Ribisi
Lesermeinung
Auch vor "Mad Men" ein bekanntes TV- und Film-Gesicht: John Slattery
John Slattery
Lesermeinung
Schauspieler Liam Neeson ist auch für seine Vorliebe für Actionfilme bekannt.
Liam Neeson
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler, Regisseur und Produzent Morgan Porterfield Freeman Jr. wurde am 1. Juni 1937 in Memphis, Tenessee, geboren.
Morgan Freeman
Lesermeinung
Ein vielfach ausgezeichneter Schauspieler: Patrick Stewart
Patrick Stewart
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Jessica Barth Sam J. Jones Patrick Warburton Michael Dorn Bill Smitrovich Cocoa Brown Tom Brady Jay Leno (Fast Tony) Jimmy Kimmel Kate McKinnon Bobby Moynihan Taran Killam Sebastian Arcelus Jay Patterson Nana Visitor Maggie Geha Craig Ricci Lexi Atkins Vanessa Vander Pluym William Xifaras Curtis Stigers Seth MacFarlane John Carroll Lynch Ron Canada Dennis Haysbert Jay Leno Jimmy Kimmel Kate McKinnon Bobby Moynihan Taran Killam Steve Callaghan Maggie Geha Jessica Szohr Dustin Ybarra Julius Sharpe Michael Steven Costello Barry J. Ratcliffe Tina Grimm John Franchi Claudia Zielke Vincent M. Biscione Alexandra Creteau Jack Knight Lauren Sanchez Liz Morgan Alec Sulkin Ralph Garman Vanessa Vander Pluym J. Mark Donaldson Becki Dennis Michael Trisler Ryan Hanna David Goldman Ronobir Lahiri Nefetari Spencer Jeffrey Stubblefield Wellesley Wild Lenny Clarke Chris Neville Rachael MacFarlane Christy Scott Cashman Josiah Blount John Viener Kate B. O'Brien Billy Concha Tara Strong Tiffany  Bart A. Piscitello jr. Ted Jessup Chris Regan Joseph J. Micucci Matthew J. Walters Aaron Zell Scott Wahle Luke Adams Brittany O'Connor Rose Wakesho Stanis Krista Ames Kt Baldassaro Laura-Elise Barrett Amanda Blattner Anissa Borrego Jodie Brunelle Roseny Carrero Chia Chen Lexie Contursi Chassidy Cox Nea Dune Diana Emuge Michelle Fonseca Enku Gubaie London Hall Isabel Wagner Sandra Yap Isabella Sanchez Sagan Rose Elizabeth Pollard Kim Mulhauser Olivia McCarthy Katie McCabe Sophie Mazzaro Anna Maiche Kandiss Marie Lewis Toi'ya Leatherwood Julie Schmid Zola Williams Ronald Boone Sam Jones Sebastian Arcelus Julie Schmid

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Asiatische Schönheit zwischen Action- und Characterfach: Michelle Yeoh.
Michelle Yeoh
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung
Feierte mit "Swingers" seinen Durchbruch: Vince Vaughn.
Vince Vaughn
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung