Was ist das denn für eine merkwürdige Kirche hier?

The Gathering

KINOSTART: 24.07.2003 • Thriller • USA, Großbritannien (2003) • 92 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Gathering
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA, Großbritannien
Laufzeit
92 Minuten
Music

Als in einer englischen Kleinstadt eine Kirche aus dem ersten Jahrhundert entdeckt wird, hat dies fatale Folgen für eine amerikanische Touristin. Nach einen Unfall leidet sie an einem Gedächtnisverlust und kann vorerst nicht weiterreisen. Für ihre immer absurder werdenden Halluzinationen macht sie ein finsteres Gemälde in jener Kirche verantwortlich ...

Brian Gilbert ("Oscar Wilde") hat diesen Horrorfilm leider nach Schema F konstruiert: die typischen Schockmomente und der übliche Mystery-Touch. Schlichte Gemüter können hier durchaus überrascht werden, doch Kenner des Genres werden sich langweilen.

Darsteller
Zierliche Frau mit großen Augen: Christina Ricci.
Christina Ricci
Lesermeinung
Kerry Fox
Lesermeinung
Stephen Dillane
Lesermeinung
Strahlendes Lächeln trotz einiger Flops: Ioan Gruffudd
Ioan Gruffudd
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung