Ex-Knastbruder Jack Sweeny will endlich ein ehrliches Leben führen. Doch natürlich kommt alles ganz anders: Als er sich vergeblich um eine Stelle als Kassierer bewirbt, hat er Glück im Unglück. Denn er trifft in der Bank seine Traumfrau Rebecca und gerät nach dem misslungenen Vorstellungsgespräch in eine Schießerei zwischen den Leuten des Gangsterbosses Giani Ponti und einer französischen Verbrecherbande und kann unbemerkt einen Koffer mit Druckplatten von 100-Dollar-Noten an sich bringen. Endlich will er nun auch das große Geld absahnen und bittet seinen Knastfreund Zippo, ihm beim Verkauf zu helfen. Doch mehrere Gangstersyndikate und die Cops Max Fenton und dessen Partner Jedd sind ihm bereits auf den Fersen ...

Ein herkömmlicher Thriller mit jede Menge Action-Elementen von B-Filmer Luca Bercovici ("Bittersweet - Engel der Vergeltung"). Die nicht sonderlich originelle Story, die man so schon vielfach gesehen hat, lebt vor allem von der prominenten Besetzung. Stellenweise kupfert Bercovici mächtig bei ähnlich gelagerten Filmen von Quentin Tarantino ab.

Foto: ZDF/Kandice King Productions