Eine ganz normale Familie?

Tres

KINOSTART: 22.11.2012 • Drama • Uruguay, Deutschland, Argentinien, Chile (2012) • 93 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
3 (Tres)
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Uruguay, Deutschland, Argentinien, Chile
Laufzeit
93 Minuten

Rodolfo führt in Montevideo mittlerweile ein tristes Dasein. Sein Wohnung ist kalt und leer, er wirkt darin wie ein Fremdpartikel. Denn seine neue Freundin taucht hier gar nicht mehr auf. Außerdem will Rodolfos Fußballmannschaft ihn offenbar nicht mehr mitspielen lassen. So zieht er mit seinen Pflanzen - nur sie spenden ihm Trost - in seine Zahnarztpraxis. Derweil durchlaufen seine Ex-Frau Graciela und die gemeinsame Tochter Ana die unterschiedlichsten Lebensphasen. Während Graciela sich um die sterbenskranke Tante kümmert und bei den Krankenhausbesuchen eine neue Liebe findet, hat die pubertierende Ana keinen Bock auf Schule und die Handballmannschaft, sondern interessiert sich mehr fürs andere Geschlecht. Rodolfo will indes seinen alten Platz in der Familie zurück und versucht sich nützlich zu machen, ohne jemanden zu fragen ...

Diese Alltagsbeschreibungen aus Uruguay von Pablo Stoll ("Whisky") haben durchaus ihre gelungenen Momente, da hier nur allzu bekannte Familienprobleme recht witzig behandelt werden. Allerdings gibt es ähnlich gelagerte Komödien hierzulande zu Hauf und so zeigt dieses Drama, dass es auf der anderen Hälfte der Erde nicht anders zugeht als hier.

Foto: controlzfilms/Karin Porley von Bergen

Darsteller
Sexy und erfolgreich: Louise Bourgoin
Louise Bourgoin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS