Tolle Kutte? Terence Hill (l.) und Bud Spencer

Vier Fäuste für ein Halleluja

KINOSTART: 21.10.1971 • Westernkomödie • Italien (1971) • 117 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
... continuavano a chiamarlo Trinita
Produktionsdatum
1971
Produktionsland
Italien
Einspielergebnis
2.100.000 USD
Laufzeit
117 Minuten

Zwei Brüder sollen auf Wunsch des Vaters Banditen werden. Der Ältere soll seinem faulen Bruder beibringen, wie man einen Raubüberfall durchführt. Doch schon bald merken die beiden, dass sie für derlei Jobs einfach zu gutmütig sind. So siegt am Ende doch wieder das gute Herz, und sie vertrimmen einen Haufen Unholde.

Dieser spaßige Italo-Western von Enzo Barboni alias E. B. Clucher überzeugt durch skurrile Einfälle und präzises Timing. Für Bud Spencer und Terence Hill war dieser Film einer der größten internationalen Erfolge.

Foto: Tobis

Darsteller

Bud Spencer legte eine erfolgreiche Karriere hin.
Bud Spencer
Lesermeinung
Terence Hill
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung