Wir bleiben zusammen

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • Deutschland/Österreich (2000)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Kamera
Die junge Pianistin Tine will nach dem tragischen Unfalltod ihrer Eltern die Vormundschaft für ihre drei minderjährigen Geschwister übernehmen. Ihr Verlobter, der Geiger Richard Oberberg, lehnt dies aus Karrieregründen ab, worauf sie ihn enttäuscht verlässt und alleine die Familie zu erhalten versucht. Bald herrscht das Chaos, Tines Musik leidet darunter und das Jugendamt sitzt ihr im Nacken. Nur der Vormundschaftsrichter Henning Bülow, der sich in Tine verliebt hat, versucht der jungen Großfamilie zu helfen - mit verhängnisvollen Folgen für beide.
Darsteller
Wird gern besetzt: Bernhard Schir, hier in "Tatort
- Die Wahrheit stirbt zuerst"
Bernhard Schir
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS