Wir leben nicht mehr hier

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesdrama • USA/Kanada (2004)
Lesermeinung
Originaltitel
We Don't Live Here Anymore
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA/Kanada
Hinter dem Rücken ihrer Ehepartner haben Jack und Edith eine Affäre begonnen. Die Situation wird durch den Umstand, dass beide Paare seit Jahren eng miteinander befreundet sind, noch explosiver. Einfühlsam, aber schonungslos wird im Drama "We Don't Live Here Anymore" ein komplexes Beziehungsgeflecht und die Befindlichkeit der beteiligten Individuen ausgeleuchtet. Ein hochkarätiges Darstellerquartett - Naomi Watts, Laura Dern, Mark Ruffalo und Peter Krause - und brillante Dialoge machen diesen Beitrag aus der Reihe "Sundance Film Festival", den SF in der englischen Originalversion mit deutschen Untertiteln als Free-TV-Premiere zeigt, zu einer echten Delikatesse.

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung