Wir machen Musik

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Deutschland (1942) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Wir machen Musik
Produktionsdatum
1942
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
95 Minuten
Kamera
Eine Oper komponieren und Barmusik machen, das verträgt sich nicht. So ist es bald aus mit Karls gutem Job, und er ist wieder auf Klavierstunden angewiesen, bis ihm das Konservatorium die Harmonielehre für Anfänger überträgt. Dort lernt er Anni kennen, die - zu seinem Ärger - im gleichen Lokal Erfolg hat, wo er die Erwartungen enttäuschte. Auffällig besorgt um seine Schülerin, unterrichtet er sie sogar, ganz privat, in seiner Klause. Anni macht Musik zwischen Putzen und Kochen, die Karls Ideale beleidigt, aber sie meint: Musik für den Alltag muss sein, und bleibt bei ihrer 'Komponiererei'. Trotz aller Streitereien endet der Unterricht in Harmonielehre mit einer Heirat. Karl vollendet auch endlich seine Oper, aber es wird ein katastrophaler Reinfall. Der unglückliche Meister glaubt, dass Anni ihn betrügt. Man tut sich sehr weh und läuft auseinander. Doch keine Sorge, sie finden sich schon wieder, und die Musik baut ihnen dabei eine goldene Brücke.
Darsteller
Georg Thomalla
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS