Der 23-jährige John Wisdom ist wegen Autodiebstahl vorbestraft und kann deshalb keinen Job finden. Aus Rache an der Gesellschaft beginnt er gemeinsam mit seiner Freundin Karen Banken auszurauben. Da er bei seinen Überfällen auch die Schuldnerkarteien der Banken vernichtet, wird er bald von den Medien zu einem modernen Robin Hood gemacht. Doch das FBI macht bald gnadenlos Jagd auf den Outlaw ...

Schauspieler und Drehbuchautor Emilio Estevez gab mit dieser Action geladenen Gangsterballade im Stil von "Bonnie und Clyde"-Variante 1986 sein Regiedebüt. Allerdings bleibt die Figurenzeichnung zu oberflächlich, das Drehbuch wirkt teilweise unausgegoren und selbst die Darsteller spielen im unteren Bereich ihrer Möglichkeiten. Demi Moores Rolle etwa scheint lediglich darin zu bestehen, dümmlich-lieblich zu lächeln, während man Estevez, der seinerzeit kurzzeitig mit Moore verlobt war, den harten Kerl einfach nicht abnimmt. Achten Sie auf Estevez' Bruder Charlie Sheen in einem kleinen Cameo-Auftritt als Manager eines Hamburger-Restaurants.

Foto: ANIXE HD