Obersturmbannführer Herbert Kappler (Carlo
D'Angelo) übt grausame Rache
Obersturmbannführer Herbert Kappler (Carlo
D'Angelo) übt grausame Rache

Zehn Italiener für einen Deutschen

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriegsdrama • Italien (1962)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Dieci italiani per un tedesco
Produktionsdatum
1962
Produktionsland
Italien

Im März 1944 verüben italienische Widerstandskämpfer in Rom einen Anschlag auf eine Einheit deutscher Soldaten. 33 Männer kommen dabei ums Leben. Die Vergeltung der Nazis ist von unerbittlicher Grausamkeit: Für jeden Getöteten sollen zehn Italiener hingerichtet werden. In einer beispiellosen Aktion werden in den folgenden Stunden 335 italienische Männer zusammen getrieben, Gefängnisinsassen und politische Gegner, aber auch vollkommen unbescholtene Juden und andere römische Bürger. Kaum einer von ihnen ahnt, was die Nazis vorhaben ...

Das Massaker in den Adreatinischen Höhlen bei Rom gehört zu den grausamsten Kapiteln der deutschen Gewaltherrschaft in Italien während des Zweiten Weltkriegs. Als Vergeltung für einen Anschlag wurden am 24. März 1944 auf Befehl des SS-Polizeichefs von Rom, Herbert Kappler, 335 Italiener mit Genickschuss ermordet. Das Massaker zog sich über Stunden hin, als die Leichenberge zu hoch wurden, mussten die neuen Opfer sich auf die bereits Getöteten legen. Mit großer Eindringlichkeit schildert "Zehn Italiener für einen Deutschen" die Chronik dieses Kriegsverbrechens. Anhand einer Reihe von (fiktiven) Einzelschicksalen wird die Unmenschlichkeit der Vergeltungsaktion nachfühlbar gemacht. 1973 drehte der italienische Regisseur George P. Cosmatos mit "Massaker in Rom – Der Fall Kappler" einen weiteren Spielfilm (mit Richard Burton und Marcello Mastoianni) um die grausamen Ereignisse.

Foto: ARD/Degeto

Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS