Zwiegespräch von Vater und Tochter: Julie Delpy
mit ihrem Vater Albert

2 Tage New York

KINOSTART: 05.07.2012 • Komödie • Frankreich, Deutschland, Belgien (2012) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
2 Days in New York
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Frankreich, Deutschland, Belgien
Budget
8.000.000 USD
Einspielergebnis
1.653.792 USD
Laufzeit
91 Minuten
Music

Eigentlich führt die Französin Marion mit ihrem Freund Mingus, ihrem Sohn und seiner Tochter ein angenehmes Leben in New York. Doch als Ihre kauziger Vater und ihre neurotische Schwester samt durchgeknalltem Freund bei ihnen auftaucht, hat das geruhsame Patchwork-Leben schnell ein Ende. Bald herrscht nur noch eines: absolutes Chaos ...

Leider ist die Inszenierung von Julie Delpy ("2 Tage Paris") ebenso chaotisch wie die Figuren und die Familie. Hier zünden auch die wenigen Gags über den Kulturschock zwischen Franzosen und Amerikanern nicht, verheddern sich die Charaktere in endlos erscheinenden Labereien, nerven fast alle Figuren von Beginn an. Wer etwa ist schon so dämlich und will Wurst und Käse einschmuggeln? Es zeigt sich, dass Spontanität nicht unbedingt der Weisheit letzter Schluss ist. Ein richtiges Drehbuch hätte hier Not getan!

Foto: Senator

Darsteller
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Julie Delpy
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung