A Long Way Down

KINOSTART: 03.04.2014 • Komödie • Großbritannien, Deutschland (2014) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
A Long Way Down
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Großbritannien, Deutschland
Einspielergebnis
7.176.347 USD
Laufzeit
96 Minuten
Kamera

Am Silvesterabend will sich der TV-Moderator Martin in London das Leben nehmen und besteigt eines der höchsten Gebäude der Stadt. Doch noch bevor er in die Tiefe springen kann, erscheint die alleinerziehende Maureen, die das Gleiche vor hat, gefolgt von der Politiker-Tochter Jess und dem Pizzaboten J.J. Das unverhoffte Aufeinandertreffen sorgt dafür, dass alle vier von ihrem Vorhaben ablassen. Stattdessen setzen sie sich zusammen und beschließen, zumindest bis zum Valentinstag vom Suizid Abstand zu nehmen. Auch in den folgen Tagen treffen die vier immer wieder aufeinander, erzählen von ihren Problemen und Ängsten und fahren auf Martins Einladung hin sogar gemeinsam in Urlaub ...

Das seltsame Treiben der potentiellen Selbstmörder wäre nur halb so komisch, wenn die Vorlage nicht von Bestseller-Autor Nick Hornby stammte. Bereits die Verfilmungen seiner Werke wie "Fever Pitch" oder "High Fidelity" sorgten für gute Laune. So verzeiht man auch diesmal die ein oder andere arg gewollt wirkende Wendung, wenn am Ende ein guter Gag dabei herauskommt. Zugegeben: die Grundkonstellation ist schon recht kurios. Leider sorgen viele Längen für Missmut wie die guten Darsteller begeistern. Dennoch: Regisseur Pascal Chaumeil ("Der Nächste, bitte!") ist trotz des schwerfälligen Themas ein trockener Spaß gelungen.

Darsteller
Pierce Brosnan
Pierce Brosnan
Lesermeinung
Edle britische Schönheit: Rosamund Pike
Rosamund Pike
Lesermeinung
Sam Neill ist in jeder Sorte Film zu Hause
Sam Neill
Lesermeinung
Hat "Muriels Hochzeit" schon längst hinter sich gelassen: Toni Collette
Toni Collette
Lesermeinung
Schauspielerin und Model: Imogen Poots.
Imogen Poots
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS