Noch sind wir nicht alleine! Christian Slater und
Tara Reid

Alone in the Dark

KINOSTART: 24.02.2005 • Horrorthriller • Kanada (2005) • 99 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Alone in the Dark
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Kanada
Budget
20.000.000 USD
Einspielergebnis
10.442.808 USD
Laufzeit
99 Minuten

Es ist mal wieder so weit: Irgendwelche Uralt-Dämonen wollen die Weltherrschaft. Nur der abgehalfterte Detektiv Edward Carnby kann sie stoppen, denn er kennt sich mit übernatürlichen Phänomenen bestens aus. Zum Glück hilft ihm seine Ex-Freundin Aline Cedrac, die wiederum hervorragend dämonisch spricht...

Eine Schocker-Story vom Reißbrett: Der aus Burscheid bei Köln stammende Regisseur Uwe Boll hat mit diesem Mist einmal mehr sein Unvermögen unter Beweis gestellt. Nach dem gleichnamigen Video-Spiel entstand ein Film, bei dem man nach den ersten Sekunden bereits weiß, wie er weitergeht: langweilig und gefällig. Immerhin erreichte Boll mit seiner anderen Video-Spiel-Adaption "House of the Dead" die Top-Ten-Charts.

Foto: Concorde

Darsteller

Seit ihrer Kindheit Schauspielerin: Tara Reid.
Tara Reid
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion