Der Scout im Einsatz: Kirk Douglas (l.) als Johnny
Hawks
Der Scout im Einsatz: Kirk Douglas (l.) als Johnny
Hawks

Als Vergeltung sieben Kugeln

KINOSTART: 01.01.1970 • Western • USA (1955)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Indian Fighter
Produktionsdatum
1955
Produktionsland
USA

Johnny Hawks soll als Scout eine Gruppe Siedler nach Oregon bringen. Doch der Weg führt mitten durch das Gebiet der Sioux. Deshalb schließt Hawks ein Abkommen mit Häuptling Red Cloud: Dessen Stamm lässt die Kolonne passieren, im Gegenzug verhindert Hawks Plünderungen durch kriminelle Soldaten. Dann allerdings wird ein Indianer getötet. Hawks macht sich auf die Jagd nach dem Mörder, um den Frieden zu bewahren.

Western-Spezialist André de Toth ("Sabotage", "Dieser Mann weiß zuviel") inszenierte nach dem Buch von Ben Hecht, Frank Davis und Robert L. Richards dieses spannende Genrewerk, das endlich einmal die Indianer nicht als grobschlächtige Wilde auf Skalpjagd, sondern differenzierter zeigt. Hauptdarsteller Douglas ließ es sich wie immer nicht nehmen, die meisten seiner Reitszenen selbst zu spielen, dabei kam es jedoch zu einem schmerzhaften Zwischenfall: In einer Stunt-Szene sollte seine Pferd zu Boden gehen, doch anstatt sich nach hinten zu lehnen, um dem Kopf seines Vierbeiners auszuweichen, lehnte sich Douglas nach vorn. Die Folge: der schwere Kopf seines Pferdes traf ihn mit voller Wucht am Kopf, seine Nase brach. Achten Sie auf Elsa Martinelli ("Hatari", "Der Prozess", "Hotel International") in einem ihrer ersten Leinwandauftritte als schöne Onahti und den späteren Hollywood-Spaßvogel Walter Matthau als skrupellosen Bösewicht.

Foto: BR/ARD/Degeto

Darsteller
Schauspieler Kirk Douglas
Kirk Douglas
Lesermeinung
Ein großer Komödiant: Walter Matthau.
Walter Matthau
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS