Mein Gott, hast du mich etwa verlassen? Jon
Voight als Noah  

Arche Noah - Das größte Abenteuer der Menschheit

KINOSTART: 02.05.1999 • Katastrophenfilm • USA (1999) • 180 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Noah's Arc
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Laufzeit
180 Minuten
Die biblische Geschichte von Noah, der von Gott auserwählt wurde, das Unmögliche zu schaffen: Eine Arche zu bauen und auf ihr ein Paar von jeder Tierart zu versammeln, bevor eine Sintflut alles Leben auf Erden auslöscht.

Zweifellos ist dies eine aufwendige, zweiteilige Verfilmung der biblischen Geschichte (inklusive Sodom, Gomorra und Lots Frau, die zur Salzsäure erstarrt) mit internationaler Star-Besetzung und einem Wechselbad aus guten und grottenschlechten Spezialeffekten. Ginge es nach den Filmemachern, dürfte es keine Pfauen mehr geben, denn der Film-Noah nimmt zwei männliche Vertreter des Federviehs an Bord seiner Arche.

Darsteller

Vielseitig einsetzbar: Carol Kane
Carol Kane
Lesermeinung
Emily Mortimer
Lesermeinung
Spielte oft den männlich-rauhen Burschen: James Coburn
James Coburn
Lesermeinung
Schon lange mit dabei: Jon Voight
Jon Voight
Lesermeinung
Sidney Poitier
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung