Tornado - Der Zorn des Himmels

KINOSTART: 04.09.2006 • Katastrophenfilm • Deutschland (2006) • 180 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tornado - Der Zorn des Himmels
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland
Budget
10.000.000 USD
Laufzeit
180 Minuten
Music

Jan Becker ist Meteorologe. Lange Zeit hat er in den USA gelebt und dort die Entstehung von Tornados studiert. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland reagiert er deshalb sehr sensibel auf eine Vielzahl von Wetterphänomenen, die nach seiner Erfahrung nur eines bedeuten: Ein riesiger Tornado braut sich zusammen. Doch niemand glaubt ihm. Bis sich in der Nähe von Berlin eine Superzelle bildet ...

Regisseur Andreas Linke, der mit seinem Hauptdarsteller Matthias Koeberlin schon den Thriller "Experiment Bootcamp" verwirklichte, inszenierte hier einen zweiteiligen Katastrophenfilm nach US-amerikanischen Muster. Die gelungenen Tornado-Bilder (vor allem im zweiten Teil) machen viele Unebenheiten und unnötige Längen der Geschichte wett. Neben Koeberlin ist hier Mina Tander in der Rolle der Eva Keil zu sehen, die einmal mehr zeigt, dass sie nicht nur gut aussieht, sondern auch durchaus überzeugend schauspielert.

 

Darsteller
Harald Schrott
Lesermeinung
Jacob Matschenz
Lesermeinung
Was geht hier nur vor? Hauptkommissarin Winkler
(Kirsten Block)
Kirsten Block
Lesermeinung
Lisa Martinek in "Die Schuld der Erben"
Lisa Martinek
Lesermeinung
Mina Tander in dem Psychothriller "Der Verdacht"
Mina Tander
Lesermeinung
Rudolf Kowalski als Treuhandchef in "Verkauftes Land"
Rudolf Kowalski
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS